Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Jever / Wilhelmshaven Dres. med. Heide Ullrich - Heike Schumacher - Michael Schirmann Christiane Kamps - Angela Kirstges
Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Jever / Wilhelmshaven                                   Dres. med.     Heide Ullrich - Heike Schumacher - Michael Schirmann                   Christiane Kamps - Angela Kirstges

 

 

Rufen Sie einfach an unter

 

04461-71871

(Jever)

 

oder

 

04421-956600 (Wilhelmshaven)

 

 

Laboranalyse

 

 

 

Wie in den meisten gynäkologischen Praxen heute üblich, werden die wesentlichen weiterführenden Laboruntersuchungen zur Analyse eingeschickt.

Entscheidend ist hier die Zusammenarbeit mit leistungsstarken, kompetenten Labor-Zentren, die nicht nur nüchterne Laborwerte liefern, sondern bei gezielten Fragestellungen auch eindeutige Diagnosen, evtl. sogar gezielte Therapiehinweise zur Verfügung stellen.

 

Beispiel:


Hormondiagnostik

Die  Diagnostik gynäkologischer Hormone wird aus ganz unterschiedlichen Gründen eingesetzt:

  • bei Kinderwunsch
  • bei Beschwerden im Bereich der Wechseljahre (Klimakterium)
  • bei Zyklusunregelmäßigkeiten / Blutungsstörungen
  • bei Fehlentwicklungen im Jugendalter
  • als Kontrolluntersuchung bei jüngeren Krebspatientinnen
  • etc.


Aufgrund der ganz unterschiedlichen Fragestellungen wird nach ausführlichen Vorgesprächen in unserer Praxis somit von unterschiedlich spezialisierten (auswärtigen) Laborärzten eine zielgerichtete Diagnostik mit entsprechenden Therapieempfehlungen durchgeführt.

 


Schwangerschaftstest

 


 

 

Nachdem sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutter eingenistet hat, produziert der sich entwickelnde Mutterkuchen (Plazenta) das Schwangerschaftshormon hCG (humanes ChorionGonadotropin).

Im Blut ist hCG (genauer gesagt: β-hCG) etwa eine Woche nach der Befruchtung messbar, im Urin nach rund 14 Tagen, also schon 1-2 Tage nach Ausbleiben der zu erwartenden Periodenblutung.

Im Gegensatz zur Blutuntersuchung, die oft erst nach 1-2 Tagen vorliegt, zeigt der Urin-Test das Ergebnis jedoch schon nach wenigen Minuten an.

Allerdings sind zur richtigen Anwendung eines Schwangerschaftstests einige Informationen notwendig, die wir Ihnen gerne weitergeben bzw. auf Ihren Wunsch den Test auch direkt durchführen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Jever / Wilhelmshaven