Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Jever / Wilhelmshaven Dres. med. Heide Ullrich - Heike Schumacher - Michael Schirmann Christiane Kamps - Angela Kirstges
Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Jever / Wilhelmshaven                                   Dres. med.     Heide Ullrich - Heike Schumacher - Michael Schirmann                   Christiane Kamps - Angela Kirstges

 

 

Rufen Sie einfach an unter

 

04461-71871

(Jever)

 

oder

 

04421-956600 (Wilhelmshaven)

 

 

Mutterschaftsvorsorge

 

 

 

Die Richtlinien zur Überwachung einer Schwangerschaft sind gerade in Deutschland - im Gegensatz zu vielen anderen Ländern - sehr umfassend ausgestaltet worden.

Daher ist ein Abdruck an dieser Stelle nicht möglich; Interessierte finden die Vorgaben aber z.B. unter folgendem link:

 

http://www.g-ba.de/downloads/62-492-550/Mu-RL_2011-05-19.pdf

 

 

 

 

Im Wesentlichen lassen sich die Untersuchungen innerhalb einer Mutterschaftsvorsorge in drei Gruppen einteilen:

 

  • gesetzlich vorgeschriebene Untersuchungen

    (Beispiele: Blutgruppenbestimmung, Abklärung des Rötelnschutzes, Basis-Ultraschalle, etc.)

     
  • nicht zwingend vorgeschriebene, aber medizinisch empfohlene Untersuchungen

    (Beispiele: Toxoplasmose-Abklärung, Blutzucker-Belastungstest, erweiterter Ultraschall)

     
  • nicht vorgeschriebene Untersuchungen auf Wunsch der Patientin

    (Beispiele: 4-D-US - Untersuchung)

 

Eine ausführliche Informationsmappe bekommen Sie von uns bei Ihrem ersten Besuch.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Gynäkologische Gemeinschaftspraxis Jever / Wilhelmshaven